Gespräche nach dem Tod

Gespräche nach dem Tod
14,30 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands!

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • AMA10704
  • Stefanie Garnierer
  • 978-3950313390
  • 13. Oktober 2016

  • 220 Seiten, broschiert

Gespräche nach dem Tod Kostenlose Leseprobe (PDF 95 KB) Ein Mann und eine Frau. Liebe,... mehr
Produktinformationen "Gespräche nach dem Tod"

Gespräche nach dem Tod

Kostenlose Leseprobe (PDF 95 KB)

Ein Mann und eine Frau. Liebe, die über alle Grenzen und Hindernisse hinweg möglich wird.

Aber nur wenige gemeinsame Jahre sind ihnen vergönnt. Dann stirbt der Mann nach Monaten qualvollen Leidens. Und lässt eine 47-jährige Witwe zurück, für die ihre Welt zusammenbricht.

Doch sie hat jemanden an der Seite, der sie in ihrem Trauerprozess unterstützt: ihren verstorbenen Mann. Beider Aufgabe ist es, eine Brücke vom Diesseits zum Jenseits zu bauen.

Mit seiner Hilfe gelingt es der Witwe erstaunlich rasch, ihr Leben wieder „in den Griff zu bekommen“ – und die zu werden, die sie sein möchte: eine fröhliche, mutige und das Leben liebende Frau.

Ein Buch, das Mut macht, ein Buch, das berührt, ein Buch, das aus dem Herzen kommt und zu Herzen geht.

Ein Trauertagebuch … der anderen Art.

 

Stefanie Granierer erblickte am 14.04.1967 in Wien das Licht der Welt. Sie studierte Sprachen an der Houston Baptist University und Lamar University in Texas, USA, und arbeitete nach ihrem Diplom in der Tourismusbranche. Als ihre zwei Kinder geboren wurden, lebte sie ihre Berufung als Vollzeitmutter und absolvierte während dieser Zeit die Ausbildungen und Prüfungen als PTR Professional Tennistrainerin. Nach ihrer Scheidung traf sie Herbert wieder, der nach seinem Studium nach Israel ausgewandert war, um einen jüdischen Alltag leben zu können. Steffi hatte Herbert bereits mit 11 Jahren kennengelernt, als ihren ersten Tennislehrer. Schon damals waren ihre Bande eng verwoben. 2009 heiratete sie ihre große Liebe. Steffi lebt nun verwitwet mir ihren beiden Söhnen in Wien.

Bisher schrieb sie Kurzgeschichten und Gedichte, die sie jedoch hauptsächlich im Freundeskreis verbreitete. Das nun vorliegende Buch: "Gespräche nach dem Tod" ist ihr Erstlingswerk, dessen Veröffentlichung sie mit großer Freude erfüllt.

Weiterführende Links zu "Gespräche nach dem Tod"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Gespräche nach dem Tod"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

NEU
TIPP!
TIPP!
Es ist Krieg! Es ist Krieg!
24,00 € *
TIPP!
NEU
TIPP!
Sie leben! Sie leben!
9,95 € *
Der Goldkrieg Der Goldkrieg
21,00 € *
TIPP!
TIPP!
Lockdown Lockdown
21,00 € *
Der Venus-Code Der Venus-Code
19,00 € *
TIPP!
Zuletzt angesehen