Das Deutsche Reich 1871 bis heute

Das Deutsche Reich 1871 bis heute
17,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • AMA10647
  • Dr. Matthes Haug
  • 978-3-00-067342-9
  • 0.16 kg
  • 21. Dezember 2020

  • 92 Seiten, broschiert, zahlreiche farbige Abbildungen, 14,5 x 20,5 cm

Das Deutsche Reich 1871 bis heute In dieser Schrift über das völkerrechtlich zweifelsfrei noch... mehr
Produktinformationen "Das Deutsche Reich 1871 bis heute"

Das Deutsche Reich 1871 bis heute

In dieser Schrift über das völkerrechtlich zweifelsfrei noch heute bestehende Deutsche Kaiserreich von 1871, wird dem Leser ein Überblick der geschichtlichen und rechtlichen maßgeblichen Grundlagen vermittelt, wieso dieses Reich auch heute noch Bestand hat. Margret Thatcher sagte in den 80 er Jahren wörtlich: „Wir befinden uns heute, da es keinen Friedensvertrag gibt, noch im Krieg mit dem Deutschland von 1871“.

Also nicht im Kriegszustand mit der Bundesrepublik, da diese ja weder zu Beginn des ersten und zweiten Weltkrieges bzw. nach Vereinbarung eines Waffenstillstandes 1945 am 8. Mai durch die Kapitulationserklärung der deutschen Wehrmacht, noch gar nicht existent war. Sie konnte also niemals Kriegsgegner sein und ist somit in rechtlicher Hinsicht auch nicht zuständig für einen Friedensvertrag bzw. kann diesen niemals zeichnen, da sie nicht Rechtsnachfolgerin des Deutschen Kaiserreiches von 1871 ist.

Da nach dem ersten Weltkrieg durch den Vertrag von Versailles der 2. bzw. die 2. Phase des ersten Weltkrieges vorprogrammiert war, konnte Deutschland in den heutigen Zustand der völlig fremdbestimmten OMF (Organisation einer Modalität der Fremdherrschaft, Carlo Schmid, damals SPD, 1949,) überführt werden, ohne jegliche Souveränität und Selbstbestimmung. Der Nutzen des Deutschen Volkes, so wie die Kanzlerin ihren Schwur ablegte, konnte dadurch maximiert werden:

„Ich schwöre…, seinen (des Deutschen Volkes) Nutzen zu mehren…“
Dies bedeutet nichts anderes, als daß der Nutzen und damit die Nutzkraft des Deutschen Volkes gemehrt bzw. ausgenutzt wird. Wenn es im Sinne des Deutschen Volkes geschehen würde, so sollte es heißen „...den Nutzen für das Deutsche Volk zu mehren…“.
Es gibt unzählige Beispiele für derartige Vokabelakrobatik wie diese. Es wird versucht, Tatsachen so darzustellen, daß bei näherer Betrachtung die Aussagen nicht einmal gelogen sind, vordergründig diese jedoch den gegenteiligen Anschein erwecken.
Alle Alliierten Vorbehaltsrechte besitzen laut Bestätigungsschreiben des Bundesinnenministerium von 2004 (Anhang) und der Veröffentlichung im BGBl.II, S.26, Art. 1, Abs. d) von 1994, noch volle Geltung.

Die Verschuldung der Bundesrepublik beträgt in Summe bezüglich der kurz-, mittel- und langfristigen Kredite ca. 7 Billionen Euro. Aus dieser Misere wird sich diese niemals befreien können. Das Deutsche Kaiserreich ist für diese immense Verschuldung nicht verantwortlich. Die Wiederherstellung in diesen souveränen Status kann nur über einen „Reset“ auf den Wiederherstellungspunkt 1871 (analog eines Betriebssystems) erreicht werden, wobei die Grenzen im noch fälligen Friedensvertrag zu vereinbaren sind.
Die Schrift dient als ideale Recherchebasis für jeden, der Interesse an der umfassenden Aufarbeitung seit Bestehen des wunderschönen Deutschlands besitzt.

Ihr Dr. Matthes Haug

Weiterführende Links zu "Das Deutsche Reich 1871 bis heute"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das Deutsche Reich 1871 bis heute"
08.01.2021

s.motz@tcm-motz.de

Friedlich und aufrecht!
Vielen Dank lieber Dr. Matthes Haug für dieses Buch. Am besten hat mir gefallen, daß es einen friedlichen Weg zeigt. Zugegeben, dafür braucht man Fachwissen und Rückgrat, beides in diesen Zeiten leider nicht mehr selbstverständlich...
Dieses Buch und das weitere (die weiteren?), das folgen wird, können uns beim Thema Fachwissen helfen, Rückgrat entwickeln oder wieder finden dürfen wir selber, jeder für sich.
Und weil wir es schaffen, diese beiden Dinge friedvoll anzuwenden, glaube ich an unseren Erfolg und eine wunderschöne Zukunft.

02.01.2021

Es wird Zeit, dass die Wahrheit ans Licht kommt


Diese Schrift sollte Pflichtlektüre sein an allen deutschen Schulen!!!!
Nein, für ALLE Deutschen um sich aus ihrer kognitiven Dissonanz zu befreien, die uns durch Jahrzehnte lange Beschallung mit der Unwahrheit zuteilwurde.
Sie ist ein Augenöffner, dem sich jeder stellen sollte um endlich einen Schlussstrich unter die unerträglichen Lügen zu setzen, mit denen nicht nur die Deutschen, sondern die ganze Welt indoktriniert wurden.
Immer noch hält ein Großteil der Deutschen das Grundgesetz für unsere Verfassung. Den wenigsten ist klar, dass Deutschland immer noch Besatzungsland ist und es nie einen Friedensvertrag gegeben hat. Das Werk zeigt auf, dass ein Befreiungsprozess Deutschlands nur über einen Friedensvertrag erfolgen kann.
Es wurde sehr gut recherchiert und geschichtliche Zusammenhänge aufgearbeitet. Oder wussten Sie, was beispielsweise beim Wiener Kongress im Jahr 1814 beschlossen wurde? Nämlich, dass nach einer kriegerischen Auseinandersetzung innerhalb Europas der sogenannte Sieger das besiegte Land weder in Teilen noch als Ganzes annektieren darf? Doch was ist in Wirklichkeit geschehen?
Mein Dank gilt dem Autor, Dr. Matthes Haug, der sich trotz massiver Verunglimpfungen und Bedrohungen nicht davon abhalten ließ, die Wahrheit ans Licht zu bringen.

31.12.2020

Kurz und übersichtlich und äusserst inhaltsschwer

Ein höchst spannendes und augenöffnendes Werk, das gerade in unserer aktuellen Zeit eine hohe Brisanz hat und extrem lesefreundlich und übersichtlich geschrieben ist. Neben anderen Autoren ähnlichen Inhalts ist dieses Buch das, das am meisten durch seine Klarheit, Lebendigkeit, Aktualität und leichte Lesbarkeit hervor sticht. Danke dafür!

30.12.2020

Ich mag mich der ersten Bewertung nicht so recht anschließen. Der Preis mag hoch erscheinen, aber es wird ja auch im Selbstverlag verlegt und für die Schilderung der Vorgehensweisen unseres Pseudo Staates würde ich noch mehr bezahlen. Das besonders schöne

30.12.2020

Das Deutsche Reich 1871 bis heute

Inhaltlich war mir das Meiste bekannt. Zuerst erschien mir die Textmenge recht mager, bei weiterer Überlegung werde ich dieses Buch Einsteiger besonders empfehlen. Die kompakte Auflistung der Geschehnisse ab 1871 bis heute ist leicht verständlich. Nach diesem Jahr 2020 sind viele Menschen auf der Suche nach Erklärungen um das was beschied zu verstehen. So ist dieses Werk gerade weil es nicht überladen ist, ideal für die ersten Gehversuche sich von System zu lösen. Fakten und Denkstöße. " Food for thought "
Danke dafür.

29.12.2020

Sehr schmal dafür teuer

Nach Anlieferung war ich enttäuscht über das schmale Heftchen und den dafür exorbitanten Preis von 17,00 €. Der Lesestoff ist interessant, aber vieles kannte ich auch schon durch Daniel Prinz und andere Autoren. Sicher war es sehr aufwändig die gesamten Zeitabläufe zu recherchieren. Beeindruckt hat mich der Kampf von Dr. Haug gegen die geballten Widerstände. Ich drücke ihm die Daumen und wünsche viel Erfolg und Glück.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Der Musik-Code Der Musik-Code
21,99 € *
TIPP!
Lockdown Lockdown
21,00 € *
Ende der Endzeit (Restposten) Ende der Endzeit (Restposten)
9,90 € * 23,30 € *
TIPP!
Mythos Nibiru Mythos Nibiru
19,95 € *
TIPP!
Der Naziwahn Der Naziwahn Mängelexemplar
9,50 € * 19,00 € *
TIPP!
TIPP!
Mein Jodbuch Mein Jodbuch
11,00 € *
TIPP!
TIPP!
Lockdown Lockdown
21,00 € *
Lügenmäuler Lügenmäuler
21,00 € *
TIPP!
NEU
Der Musik-Code Der Musik-Code
21,99 € *
TIPP!
TIPP!
Sie leben! Sie leben!
9,95 € *
Sanfte Medizin (Restposten) Sanfte Medizin (Restposten)
24,00 € * 48,00 € *
TIPP!
Alles ist Gott Alles ist Gott
19,70 € *
TIPP!
Die Plandemie Die Plandemie
18,99 € *
Zuletzt angesehen