Aldebaran-Aktuell

Hier bekommen sie alles neue vom Amadeus Verlag mit, von Interviews über Stellungnahmen bis zu Berichten, hier aktuell und per RSS abonnnierbar.

Hier bekommen sie alles neue vom Amadeus Verlag mit, von Interviews über Stellungnahmen bis zu Berichten, hier aktuell und per RSS abonnnierbar. mehr erfahren »
Fenster schließen
Aldebaran-Aktuell

Hier bekommen sie alles neue vom Amadeus Verlag mit, von Interviews über Stellungnahmen bis zu Berichten, hier aktuell und per RSS abonnnierbar.

Jan van Helsing im Interview mit Thomas Anderson
Das neue Buch von Daniel Prinz: "Wenn das die Menschheit wüsste" ist ab dem 13.12.2017 lieferbar!
Jan van Helsing und Stefan Erdmann im Interview mit Artur Lipinski dem Autor des Buches „Die Horus-Loge“
Warum dieses Buch? Es ist ein MUSS für jede Frau, denn es geht darum, ein bislang geheimes Tor zu einer neuen Dimension der weiblichen Sexualität aufzustoßen.
„Es gibt zu viele Menschen auf der Erde, die will die Elite um jeden Preis los werden!“ – Jan van Helsing im Interview mit Gabriele Schuster-Haslinger zur Bevölkerungsreduktion
Jan van Helsing im Gespräch mit Michael Morris über dessen neues Buch „Die einen nennen es FAKE NEWS, die anderen Enthüllungen“
Max von Frei im Interview Jan van Helsing
Außerirdische leben längst unter uns und arbeiten auch beim Militär!

Da kommt einiges auf uns zu in nächster Zeit

Jan van Helsing im Interview mit dem spirituellen Medium Martina Heise
Jan van Helsing im Interview mit Stefan Erdmann über den Cheops Skandal
Jan van Helsing interviewt Hanno Vollenweider. Sehr geehrter Herr Vollenweider, danke, dass Sie sich bereit erklärt haben, in der stressigen Vorweihnachtszeit noch ein Interview zu geben. Wie geht es Ihnen?

Wer sind die wahren Herrscher dieses Planeten?

Jan van Helsing im Interview mit Thomas A. Anderson, dem Autor des Buches „Weltverschwörung”. JvH: Thomas, schön dass Du Zeit hattest in diesen turbulenten Tagen. Herzlich willkommen zu unserem ersten Interview und viel Erfolg für Dein erstes Buch mit dem schlagkräftigen Titel „Weltverschwörung“.
1 von 3