Der Matrix-Schlüssel

Der Matrix-Schlüssel
21,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands!

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • AMA10767
  • Alexander Kohlhaas
  • 978-3-98562-024-1
  • 15. Mai 2024

  • 292 Seiten, broschiert

Der Matrix-Schlüssel Sprache: Werkzeug zur Manipulation oder Heilung LESEPROBE... mehr
Produktinformationen "Der Matrix-Schlüssel"

Der Matrix-Schlüssel

Sprache: Werkzeug zur Manipulation oder Heilung

LESEPROBE MATRIX-SCHLÜSSEL Inhaltsverzeichnis und Vorwort (PDF 1.378 KB)

Wer spricht wirklich, wenn ein Mensch redet?

Die letzten Jahre haben deutlich gezeigt, wie leicht Menschen manipulierbar sind und wie sie die Matrix, die für sie erschaffen worden ist, verteidigen – unser bestehendes System. Doch mit welchen kommunikativen Techniken wird sie erschaffen? Wie werden Menschen manipuliert, damit sie als Stütze des Systems dienen und es nicht hinterfragen? Welche Seins-Zustände des Menschen werden dafür aktiviert? Und welche Mechanismen innerhalb eines Menschen verhindern, dass er etwas Besseres erschafft?

Alexander Kohlhaas nimmt den Leser mit auf eine Reise tief in die menschliche Psyche, damit er das Verhalten und die Kommunikation seiner Mitmenschen besser verstehen kann. Er überreicht ihm einen Schlüssel, ein geistiges Werkzeug, mit dem das menschliche Verhalten und die Art, wie man in unserer Gesellschaft kommuniziert, offengelegt wird. Das geht vom Zwischenmenschlichen über die Massenmedien bis hin in die Tagespolitik, in der diese Techniken genutzt werden, um die Masse gefügig und steuerbar zu machen – und nicht nur das, sondern dem Bürger wird sogar noch das Gefühl vermittelt, dass er auf der richtigen Seite steht, bei den „Guten“, auch wenn es ihm selbst schadet.

Was schon die Kirchen zu nutzen wussten, machen heute fürstlich bezahlte PR-Agenturen: Man manipuliert das Volk dergestalt, dass es auch massive Einschnitte in sein Leben nicht nur hinnimmt – von Impfungen, Lockdowns und Verbrennerverbot bis hin zur Unterstützung von kriegführenden Ländern irgendwo in der Welt –, sondern das auch noch absolut richtig findet. Was man im Englischen als „Mindfuck“ bezeichnet, hat sich gegenwärtig in der gesamten westlichen Welt verbreitet. Alexander Kohlhaas erklärt, wie so etwas möglich ist.

Die Kriegsrhetorik westlicher Politiker wird hier ebenso unter die Lupe genommen wie die Klimakrisen-Dialektik – und nicht zuletzt werden Mechanismen aufgedeckt, die zwischen allen Menschen wirken, die ihnen oft nicht bewusst sind und die zu Streit und Eskalation führen können. Werden diese erkannt, kann man sie ins Gegenteil umkehren und sehr viel Gutes damit bewirken. Ob das unseren Regierenden gefällt?

Weiterführende Links zu "Der Matrix-Schlüssel"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der Matrix-Schlüssel"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

NEU
TIPP!
TIPP!
Der Venus-Code Der Venus-Code
19,00 € *
Zuletzt angesehen